Online Reservierung

Stand 09.03.2021

Aufgrund der aktuellen Verordnung, gültig ab Montag, d. 08. März, ist es nun möglich Sport im Außenbereich in Gruppen von bis zu 10 Personen, für Kinder bis 14 Jahren sogar bis zu 20 Personen, einschließlich Trainer, auszuüben. Für die Bootsbesetzung gilt weiterhin die Grenze von 2 Personen, d.h. das Rudern im Einer und Zweier ist im Einklang mit der aktuellen Corona-Verordnung. Jetzt kommt für uns das große ABER: Da unser Steg noch auf dem Trockenen liegt und auch der Steg unserer Nachbarn vom Kanuclub noch an Land liegt, ist ein entsprechender Aufwand nötig, den es zu beachten gilt. Außerdem gelten noch die Winterruderregeln. Wir planen aktuell unseren Steg am Samstag, d. 20. März wieder zu Wasser zu lassen.

Im Innenbereich ist die Personenzahl weiterhin auf maximal 2 je Raum begrenzt, Ausnahmen bilden hier nur Personen aus einem Hausstand. Aufgrund der Erläuterungen der Landesregierung haben wir daher unsere Sportgeräte im Bootshaus verteilt, damit wir möglichst vielen Mitgliedern die Möglichkeit zur Sportausübung bieten können. Neben dem Kraftraum wurden auch der Clubraum (Ergometer) und der Jugendraum (Ergometer oder Spinning) als Sporträume definiert. So können wir immerhin 6 Personen gleichzeitig in unterschiedlichen Räumen die Ausübung des Wintertrainings ermöglichen. Dafür bedarf es aber der Disziplin aller Mitglieder.

Um Überschneidungen und somit unerlaubte Ansammlungen auf dem Gelände des DRC zu vermeiden, haben wir ein Reservierungssystem im Mitgliederbereich unserer Homepage eingerichtet. Bitte reserviert die Zeiten, in denen ihr das Bootshaus nutzen wollt, vorab. Das Reservierungsystem sagt euch, wann noch ein Zeitfenster verfügbar ist. Und es lässt sich auch auf dem Smartphone bedienen.

Fragen zum Reservierungsystem und Verbesserungsvorschläge bitte per E-Mail an den Webmaster .

Für die jugendlichen Sportler, die überwiegend kein e.V.-Mitglieder-Login hier haben, übernehmen die Trainer die Reservierung. Gerne auch den Webmaster anfragen.