Schülerinnen und Schüler der SRR bringen DRC Kraftraum zum Beben

von Emma

Wie jedes Jahr fand am vergangenen Samstag der traditionelle ErgoCup und das Kentertraining der Schülerruderriege statt.

5 Trainer betreuten an diesem Tag die rund 25 Sportler und feuerten sie auf den 500 bis 1000m kräftig an. Nach zahlreichen spannenden Rennen gab es tolle Preise und ein gemeinsam gekochtes Abendessen. Nudeln und Bolognese stärkten die Kinder für das bevorstehende Kentertraining in der Schleswiger Schwimmhalle.

Für die Kenterübungen im Wasser trugen die SRR Mitglieder zwei Skiffs samt Skulls vom Bootshaus quer durch die Stadt zu Schwimmhalle, um die Boote um 20 Uhr zu Wasser zu lassen.

Es war ein toller und lustiger Abend, bei dem alle viel Spaß hatten. Das Kentern aber vor allem der Wiedereinstieg in den Renneiner sind reichlich geübt. Die Wassersaison kann kommen!

von Phil, Felix und Emma

Zurück