Jugend trainiert für Olympia

JTFO
JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA...

  • ist mit ca. 800.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern der weltgrößte Schulsportwettbewerb
  • wurde 1969 als Initiative der Zeitschrift "stern" von Henri Nannen und Willi Daume sowie der Konferenz der Kultusminister ins Leben gerufen
  • bietet Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten, bereits im schulischen Rahmen Wettkampferfahrung zu sammeln
  • vermittelt u.a. positive Werte wie Fairness, Teamgeist, Einsatzfreude
  • motiviert die Jugendlichen für ein lebenslanges Sporttreiben
  • ist das Sprungbrett vom Schulsport zu Training und Wettkampf im Sportverein und -verband
  • ist eine "Talentschmiede", aus der zahlreiche Spitzensportler/-innen hervorgegangen sind, wie zum Beispiel Franziska van Almsick, Boris Becker, Ole Bischof, Jens Filbrich, Michael Groß, Michael Greis, Heike Henkel, Denise Herrmann, Natascha Keller, Kathrin Rutschow-Stomporowski, Britta Steffen, David Storl oder Tim Tscharnke
  • wird jährlich unter der Schirmherrschaft des amtierenden Bundespräsidenten ausgetragen
  • schafft Begegnungen der Sporttalente mit Weltmeister/-innen und Olympiasieger/-innen
  • motiviert, sichtet und fördert die Olympioniken von morgen